Neue Informationen

Aktuelles rund um codecentric

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Projekten und Auszeichnungen sowie Events und neuen, geplanten Kooperationen und Partnerschaften.

Continuous Delivery Roadshow

präsentiert von codecentric AG, CloudBees und XebiaLabs!

Sie sind agil. Sie haben einen CI-Server. Ihre Tests sind automatisiert. Ihre Architektur ist anpassungsfähig. Jetzt wird es Zeit für den nächsten Schritt.

Continuous Delivery ist ein zentrales Thema der agilen Softwareentwicklung. Denn die kontinuierliche Bereitstellung neuer und getesteter Funktionen ist ein Hauptziel für jeden, der in den Prozess der Softwareablieferung involviert ist. Dieser Prozess wird durch wirkungsvolle Tools für die Testautomatisierung und das Deployment unterstützt.

Die Continuous Delivery Roadshow will sich diesem Bereich der agilen Softwareentwicklung nähern und Ihnen beim Meistern dieser Herausforderungen helfen. Das Event wird von der codecentric AG und deren Partnern CloudBees und XebiaLabs organisiert und findet in mehreren deutschen Städten statt:

23.04.2015 München

07.05.2015 Solingen

21.05.2015 Hamburg (Mehr Infos in Kürze)

28.05.2015 Frankfurt am Main

Agenda

09:00-10:00: Kaffee und Registrierung

10:00-11:00: DevOps – a View from the Bridge

Die Änderung in der Entwicklungsweise von „Code Complete“ zu „Feature Complete“ hat die Vorgehensweise von Software-Teams grundlegend geändert. Statt nur darauf zu achten, dass alle Unit-Test „grün“ sind, kommt es nun darauf an, ein Stück lauffähige Software in Produktion zu bringen, und das in sehr kurzen Zeiträumen. Dabei wandelt sich Continuous Integration immer mehr in Continuous Delivery – und damit überschreitet dieser Prozess die Grenzen des Entwicklungsteams hin zum Operations-Team, um auch den letzten Schritt, das Deployment, zu automatisieren.

Lernen Sie, was Continuous Delivery in einer DevOps-Kultur ausmacht, welche Herausforderungen auf Sie warten und wie Sie diese meistern können.
11:00-12:00: Von Continuous Integration zu Continuous Delivery

Der Continuous Integration Server kann der zentrale Punkt in einer Continuous-Delivery-Strategie werden. Dieser Talk wird erklären, wie ich das erreichen lässt und wie der Server den gesamten Application-Lifecycle-Prozess orchestrieren kann. Jenkins kann dabei als DIE Brücke zwischen Ihren Entwicklungs- und Operations-Teams dienen.

12:00-13:00: Mittagessen

13:00-14:00: Enterprise Release Management und Deployment Automatisierung verbessern

Wer seine existierende Werkzeugkette sinnvoll erweitert, kann schnell den Prozess des Release Managements und Deployments optimieren. Wie das funktioniert, erklären wir in diesem Talk. Wir zeigen, wie Sie Ihre bisherigen Investments in Ihrer Toolkette sinnvoll ergänzen können. Beispielhaft zeigen wir die Umsetzung live mit den Werkzeugen XLRelease, XLDeploy, Jenkins, Puppet und weiteren.

14:00-14:45: Continuous Delivery Best Practices

Profitieren Sie von unseren herstellerübergreifenden Erfahrungen und sehen Sie, wie wir Continuous Delivery bei unseren Kunden gewinnbringend eingeführt haben. Wir zeigen Ihnen, wie eine Schritt-für-Schritt-Einführung von CD gelingen kann. Nehmen Sie konkrete Handlungsempfehlungen mit nach Hause.

14:45-15:45: Meet the Experts, Kaffee und Snacks

Fragen Sie unsere Experten zu den besprochenen Themen und/oder diskutieren Sie mit den anderen Teilnehmern über deren Erfahrungen. Geben Sie uns ehrliches Feedback. Wir laden Sie dazu zu Kaffee und Kuchen ein.

Weitere Informationen folgen in Kürze. Ansprechpartner für Fragen ist Matthias Zieger (matthias.zieger@codecentric.de )