Neue Informationen

Aktuelles rund um codecentric

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Projekten und Auszeichnungen sowie Events und neuen, geplanten Kooperationen und Partnerschaften.

Der neue Softwerker – ab sofort auch digital!

Der Softwerker 1.2015 ist erschienen und ab sofort auch digital verfügbar!
 
Diese neue Ausgabe des Softwerker ist wieder ein hervorragender Querschnitt durch das technische Portfolio der codecentric AG. Von Vaadin über Java Enterprise und Continuous Delivery bis hin zu Elasticsearch, Docker und Agile Methoden – all das erwartet euch in dieser Ausgabe. Apropos Docker – das ist längst mehr als nur ein Buzzword, es füllt ganze Konferenzsäle. Traditionell haben wir in jedem Softwerker den erfolgreichsten Blogpost eines bestimmten Zeitraums abgedruckt. In diesem Fall ist es „Docker Registry“ (Seite 90) – der mit Abstand meist geklickte Beitrag auf blog.codecentric.de.
 
Hier ein Überblick über alle Artikel der neuen Ausgabe:
 

  • Vaadin: Der kompakte Einstieg für Java-Entwickler
  • Micro Batch Services powered by Spring Boot
  • Relevanz eines Enterprise Service Bus: Teil der Lösung oder Teil des Problems?
  • Apache Software Foundation: Interview mit Benedikt Ritter
  • ELK für Java-Anwendungen: Jenseits des HTTP Access Logs
  • Automatisiertes Aufsetzen einer Continuous-Delivery-Infrastruktur
  • Docker Basics: Einführung in die System-Level-Virtualisierung
  • Wie Sie Ihr eigenes privates Docker Image Repository betreiben können
  • Moderation: Mehr als bunte Kärtchen am Flipchart
  • Dimensional Planning: Eine User Story ist kein kleines Fachkonzept

Softwerker digital

Mit der neuen Ausgabe haben wir noch ein ganz besonderes Feature in petto. Ab sofort sind der Softwerker und viele weitere Inhalte digital über CenterDevice verfügbar. Abonnenten können alle Inhalte nach Stichwörtern durchsuchen und unsere Artikel online oder offline lesen. CenterDevice, ein Joint Venture der codecentric AG und der HW Partners AG, bietet eine hochsichere und intuitive Cloudsoftware zum Finden, Teilen, Speichern und Zusammenarbeiten. Es liegt also nahe, dass wir CenterDevice auch für den Softwerker nutzen. Übrigens: der Service ist sowohl über den Browser als auch über Apps für Android und iOS nutzbar.
 
Alle bereits registrierten Leser des Softwerker finden eine persönliche Einladung in ihrem Postfach. Wer bisher noch nicht registriert ist, kann dies unter www.dersoftwerker.de nachholen. Neben dem Print-Abo ist jetzt auch ein reines Digital-Abo wählbar. Folgende Inhalte erwarten Sie im digitalen Angebot:
 

  • Vier Ausgaben des Softwerker (2013-2015)
  • Softwerker Spezial „Cloud Fibel“
  • Viele Artikel aus Java Magazin, OBJEKTspektrum, Java Aktuell und mehr
  • Unser eBook „Continuous Delivery“
  • Slides unserer Kollegen
  • Whitepaper

Die Sammlungen werden stetig aktualisiert und erweitert. Wir freuen uns über Feedback und Anregungen!