Neue Informationen

Aktuelles rund um codecentric

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Projekten und Auszeichnungen sowie Events und neuen, geplanten Kooperationen und Partnerschaften.

Erfolgreiches Engagement für Eclipse

Unser Kollege Dirk Fauth, Principal Consultant an unserem Stuttgarter Standort, wird gleich mehrfach für sein Engagement in der Eclipse-Community belohnt: Er zählt nicht nur zu den Gewinnern des von der Eclipse Foundation ausgeschriebenen Wettbewerbs „Great Fixes for Mars“, sondern wurde auch als Eclipse-platform-ui-Committer nominiert.

Für seine sieben Bugfixes zum anstehenden Eclipse-4.5-Release, das Ende Juni unter dem Codenamen „Mars“ erscheint, gibt es reichlich Lob: Die Beiträge stammen „offensichtlich von einem Experten“, schwärmt Wayne Beaton von der Eclipse Foundation, und meint außerdem: Eigentlich würden sogar noch weitere Bugfixes, die Dirk eingereicht hat, als „Great Fixes“ durchgehen. Mit „Great Fixes“ sind Problembehebungen gemeint, die die Usability von Eclipse erheblich verbessern. Dirks Beiträge zielen auf eine erhöhte Stabilität der Eclipse-IDE und der Rich Client Platform ab. Aber auch seine anderen Fixes dienen einer verbesserten Nutzererfahrung.

Dirks Engagement für platform-ui und plattform-runtime nahm Lars Vogel außerdem zum Anlass, den codecentric-Mitarbeiter als Committer für das platform-ui-Projekt bei Eclipse zu nominieren. Lars, seit Kurzem Co-Leiter des platform-ui-Projekts, begründet den Schritt mit Dirks langjähriger Erfahrung als Conributor auf diesem Gebiet. Ob Dirk nun in den erlauchten Kreis der Committer aufgenommen wird, entscheiden die 27 Mitglieder des bestehenden Projektteams. Es heißt also: Daumendrücken! Die Nominierung an sich ist allerdings schon eine große Anerkennung, zu der wir Dirk ganz herzlich gratulieren! Glückwünsche nimmt er übrigens auch auf Twitter entgegen, und zwar unter dem Handle @fipro78.