Neue Informationen

Aktuelles rund um codecentric

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Projekten und Auszeichnungen sowie Events und neuen, geplanten Kooperationen und Partnerschaften.

Smart-Service-Lösung von KAMPF im Rennen um Industriepreis

KAMPF Schneid- und Wickeltechnik hofft mit ihrer, mit Hilfe von der codecentric AG umgesetzten, Smart-Service-Lösung auf eine Prämierung bei der ICE Europe. Noch bis zum 5. März könnt ihr eure Stimme für KAMPF in den Kategorien „Industrie 4.0“ und „Innovative Partnerschaften“ abgeben. Die Messe wird von 21. bis 23. März in München stattfinden. Den Preis für „Innovative Partnerschaften“ gibt es für zukunftsorientierte Kooperationen in der Industrie. KAMPF stellt bei der Messe erstmals sein Converting 4.0 Network für Industrie-Applikationen vor, zu dem sich unter anderem auch die codecentric AG zählen darf. Im Rahmen des offenen Netzwerkes ist das innovative KAMPF Production Cockpit entstanden, das Informationen über den gesamten Produktionsablauf gibt. Es vereint eine Vielzahl von Smart Services, die intuitiv bedient werden können, mobil und in Real Time funktionieren, ohne dass dafür eine Software installiert werden muss. Mit der ersten Demonstration an den Beispielunternehmen BSTeltromat, NeuenhauserVorwald and Paul&Co bewirbt sich KAMPF mit der codecentric-Lösung um den Preis „Industrie 4.0“ für digitalisierte Produktionsprozesse, Smart Machines und bahnbrechende Systeme.

Über KAMPF

Die KAMPF Schneid- und Wickeltechnik GmbH mit Sitz in Wiehl bei Köln stellt seit 1920 Schneid- und Wickeltechnik zur Verarbeitung bahnförmiger Materialien her. Weltweit hat das mittelständische Unternehmen 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, u.a. in den USA und China.

Über ICE Europe

ICE Europe ist die weltweit größte Messe für Industrielle Verarbeitung von Papier, Film und Folie.