Neue Informationen

Aktuelles rund um codecentric

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Projekten und Auszeichnungen sowie Events und neuen, geplanten Kooperationen und Partnerschaften.

Wir sind bei der JAX 2017

Mit dem Frühling halten auch die großen Konferenzen wieder Einzug: Vom 8. bis zum 12. Mai findet in diesem Rahmen wieder die JAX in Mainz statt – die Konferenz für Java, Architektur- und Software-Innovation. Und die codecentric AG wird wie immer breit aufgestellt mit dabei sein: Mit einem Stand in der Expo, mit Mitarbeitern, die euch in Sessions an ihrem Know how teilhaben lassen werden und insbesondere durch die Mitgestaltung des Special Day zur digitalen Transformation.

Keine Unicorns, sondern Digitalisierung für Jedermann

Unter dem Motto „Jenseits der Internet Unicorns“ hat codecentrics Uwe Friedrichsen zusammen mit S&S Media das Hype-Thema Digitale Transformation angepackt – und dabei ganz bewusst die großen Player, wie Netflix oder Amazon, außen vor gelassen. Denn welches Unternehmen kann sich an diesen Beispielen schon messen und überhaupt: Ein Patentrezept für die digitale Transformation gibt es nicht. Stattdessen wird in den Fokus gerückt, was Digitalisierung eigentlich beinhaltet – Herausforderungen wie auch Lösungsideen. Was bedeutet digitale Transformation für „normalsterbliche“ Unternehmen genau? – Zum Beispiel, dass in der digitalen Welt Kundensegmente fragmentierter, Produkte kurzlebiger und Reaktionszeiten sehr viel geringer sind, sodass die alten Handlungsmuster nicht mehr funktionieren. Zum Glück generieren digitale Lösungen aber deutlich mehr Daten, und die Technologien haben sich so weiterentwickelt, dass diese Daten nutzbar gemacht werden können. Wie, das wird codecentricer Hendrik Saly euch am 9. ab 16.30 Uhr erläutern.
Weiter meint digitale Transformation aber auch ein Umdenken der IT-Architekturen und organisatorisches Veränderungen. Die ausgewählten Experten werden euch das geistige Rüstzeug für die digitale Transformation an die Hand geben.

Codecentricer in Sessions

Uwe Friedrichsen hat aber nicht nur an der Gestaltung des Special Day mitgewirkt, sondern wird auch wieder als Speaker bei der JAX dabei sein. Seine Session „The Truth about ‚You build it, you Run it!‘“ findet am Dienstag, den 9. Mai, um 9:45 statt und räumt mit den gängigen Missverständnissen auf, denen sich DevOps-Developer immer wieder stellen müssen.
Datenströme managen, Verarbeitungen skalieren, die Vorteile von Spring Boot, eine zeitgemäße Infrastruktur und die etablierten Programmiermodelle von Spring Batch und Spring Integration – das bietet Spring Cloud Data Flow. Und zeigen werden das am Mittwoch, den 10.5., Qaiser Abbasi und Nicolas Byl ab 16.45 Uhr. Einen Überblick über Consumer-driven Contract Testing bekommt ihr am gleichen Tag von Tobias Flohre. Den Abschluss machen am Freitag, 12.5., Ansgar Fitz und Uwe Friedrichsen mit Theorie und Praxis von resilienten Software Design um 9 Uhr. An den Konferenztagen findet ihr das codecentric Team aber auch in der Expo am eigenen Stand. Wir freuen uns, wenn ihr bei uns vorbeischaut.
Tickets für die JAX gibt es übrigens noch hier.