Neue Informationen

Aktuelles rund um codecentric

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Projekten und Auszeichnungen sowie Events und neuen, geplanten Kooperationen und Partnerschaften.

Trefft uns beim AWS Pop-up Loft in München!

Zwischen dem 9. November und 15. Dezember 2017 findet in München das AWS Pop-up Loft statt, ein Community-Space für AWS-Interessierte. Geöffnet ist das Loft zwischen 10 Uhr morgens und 18 Uhr abends, und täglich finden dort Vorträge und Trainings statt. Die codecentric AG besucht das Loft mehrfach und ist auch mit zwei Speakern vertreten. Ein Besuch lohnt sich also doppelt!

codecentric-Vorträge

Am 22.11. besucht codecentric CTO Uwe Friedrichsen das AWS Pop-up Loft und hält seinen Vortrag „DevOps is not enough“ (11:15-12:00 Uhr, Raum „Session“). Einen Tag später stellt Thomas Scherm, Geschäftsführer der codecentric-Standorte München und Nürnberg, das Thema „Digital Enablement“ vor (15:00-16:00 Uhr, Raum „Session“). Einen Überblick über die gesamte Agenda des Lofts findet sich hier.

Über das AWS Pop-up Loft

Das AWS Pop-up Loft ist ein zeitlich befristeter Event- und Community-Space, der Raum bietet für technische AWS-Trainings, Co-Working-Möglichkeiten und Networking. Neben Vorträgen und Demos stehen im Loft auch AWS-Experten für persönliche Gespräche zur Verfügung. In München ist das AWS Pop-up Loft in der Neuhauser Str.8, zentral zwischen Marienplatz und Stachus, gelegen.

Partnerschaft

Die codecentric AG ist offizieller Partner des Digital-Innovation-Programms von Amazon Web Services. Die Partnerschaft beruht auf derselben Vorstellung einer erfolgreichen Digitalisierungsstrategie. Mit der Expertise unserer Spezialisten unterstützen wir seit Jahren Kunden bei den Herausforderungen der modernen IT. Umso mehr freuen wir uns, in Zukunft in Zusammenarbeit mit AWS Unternehmen zu unterstützen und mit ihnen digitale Geschäftsmodelle und -produkte zu entwickeln und erfolgreich in den Markt zu bringen. Mehr zum Thema.

Banner AWS Pop-up Loft