Neue Informationen

Aktuelles rund um codecentric

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Projekten und Auszeichnungen sowie Events und neuen, geplanten Kooperationen und Partnerschaften.

Der codecentric Go Cup München war ein voller Erfolg

51 Spieler, 3 glückliche Sieger und ein freudestrahlender Jubilar: Am Samstag, den 12.5.2018, fand in unserem Münchner Office der erste Go Cup in der Geschichte der codecentric AG statt.

Zwar spielen viele codecentricer das asiatische Brettspiel privat und auf Turnieren, und wir haben auch schon diverse Events dazu unterstützt, aber eine eigene Veranstaltung lag bis dato doch nicht ganz nahe. BIS das zehnjährige Firmenjubiläum unseres Kollegen Georg Snatzke anstand. Denn solch ein Ereignis muss gebührend gefeiert werden, und da Standortleiter Thomas Scherm um Georgs Liebe für Go weiß, schenkte er ihm sein eigenes Turnier.

Einer räumt alles ab

51 Spieler von klein bis groß fanden sich also am Samstagmittag im Münchner Office ein, das bereits mit Tischgruppen und Spielen ausgestattet war. Georg begrüßte und erklärte den Ablauf des Tages. Dann ging es auch schon los, Spiel für Spiel konnten sich die Teilnehmer im Rank weiter vorarbeiten. Pausen und Wartezeiten wurden mit Pizza, Sushi, Wraps und Getränken versüßt. Am Ende sollte Ari-Pekka Perkkiö jedes einzelne Spiel für sich entscheiden und somit der erste codecentric-Cup-Gewinner aller Zeiten werden. Jonas Finke und Min Zhao freuten sich über ihren zweiten und dritten Platz. Mins Sohn Guozhang durfte auch mit auf das Siegerfoto, denn obgleich einer der jüngsten Teilnehmer, blieb er bei diesem Turnier unbesiegt. Besonders gefreut hat uns auch der Besuch unseres ehemaligen Kollegen Bastian, der den codecentric Cup als sein erstes Turnier überhaupt ausgewählt hat. Mit zwei von vier gewonnenen Spielen auch für ihn ein toller Erfolg.

Es war eine schöne Veranstaltung, die Georg sicherlich lange in Erinnerung bleiben wird. Wir bedanken uns für die Mühe des Münchner Teams, das alles auf die Beine gestellt hat.

Und wer weiß: Es muss ja nicht bis zum nächsten Zehnjährigen dauern, bis wir wieder einmal zum Go-Wettbewerb zu uns einladen…

Hier noch einige Impressionen vom codecentric Cup (zum Vergrößern anklicken):

(CK)