• Aktuelles
  • Berg-Pitch: „Startup meets Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren“ – Jetzt bewerben!
  • Berg-Pitch: „Startup meets Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren“ – Jetzt bewerben!

News

16.08.2019

Berg-Pitch: „Startup meets Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren“ – Jetzt bewerben!

Die codecentric AG hat ihre Wurzeln im Bergischen Land und ist seit mehreren Jahren Sponsor und Mit-Organisator des „Berg-Pitch”, dem größten öffentlichen Startup-Pitch im Bergischen Land. Initiator ist coworkit – Coworking & Startup Inkubator Solingen. Der Berg-Pitch fand im Juni bereits zum sechsten Mal statt. Fast 200 Gäste, darunter Unternehmer/innen, Führungskräfte und Investoren, treffen dabei auf innovative Startups. Neben 5.000 Euro Preisgeld steht dabei auch die Möglichkeit zur Vernetzung im Vordergrund. So konnten bisher Startups nicht nur neue Kunden, sondern auch Investoren aus der bergischen Unternehmerschaft gewinnen.

Bergischer Berg-Pitch und deutsche Wirtschaftsjunioren

Am 20. September 2019 wird es eine Sonderedition des inzwischen renommierten Berg-Pitches geben: Im Rahmen der Bundeskonferenz für Wirtschaftsjunioren (BuKo), die in diesem Jahr im bergischen Städtedreieck Wuppertal, Solingen und Remscheid stattfinden wird, treffen Startups dabei auf rund 1.000 Wirtschaftsjunioren aus ganz Deutschland. Beim Berg-Pitch „BuKo Edition“ erhalten die ausgewählten Startups wie üblich sechs Minuten Zeit für ihre Präsentation und im Anschluss weitere sechs Minuten Zeit für Fragen und Antworten. Am Ende entscheiden dann die Fachjury und das Publikum, welche Startups die Sonderausgabe und somit Preisgelder im Gesamtwert von sage und schreibe 15.000 Euro erhalten werden. Veranstaltet wird der Pitch von den Wirtschaftsjunioren Solingen, Wuppertal und Remscheid gemeinsam mit dem Initiator des Berg-Pitch dem coworkit – Coworking & Startup Inkubator Solingen, einem Projekt des Gründer- und Technologiezentrums Solingen. Wir freuen uns, das Event und somit bergische Startups als Hauptsponsor zu unterstützen.

Geschäftsführer Rainer Vehns wird neben Georgis Tesfamariam (contio Consulting / Startupsprint Düsseldorf) und Philipp Schmersal (K.A. Schmersal GmbH & Co. KG) die Fachjury besetzen. Der Pitch wird erneut von Jan Hölter (codecentric Digitization Labs) und Sven Anders Wagner ( GuT Solingen/coworkit) moderiert.

Zudem werden die Teilnehmer der BuKo die Möglichkeit erhalten, sich durch die Räumlichkeiten der codecentric AG führen zu lassen. Das Ende 2017 fertiggestellte Gebäude ist ein Vorzeigeprojekt offener Raumgestaltung und moderner Innenausstattung. Jan Hölter gibt den Workshop „Digitale Produktentwicklung zum Anfassen“, in dem er aufzeigt, wie sich Produktideen im digitalen Zeitalte schnell und leichtgewichtig in testbare Prototypen bis hin zur Marktreife entwickeln lassen.

Startups können sich jetzt bewerben!

Startups aus dem Bergischen Land sind herzlich eingeladen, sich für die BuKo-Edition des Berg-Pitches zu bewerben. Anmeldeschluss ist der 4. September 2019. Bevor es am 20. September dann für die vier finalen Startups um Preisgelder von 10.000, 3.000 und 2x 1.000 Euro geht, wird es einen Vorentscheid geben.

Der Pitch wird flankiert von einem Rahmenprogramm, unter anderem wird es eine exklusive Aftershow-Party zusammen mit den Wirtschaftsjunioren geben. Mehr Informationen folgen in Kürze. Hier geht es zur Anmeldung.

Gewinner des 6. Berg-Pitches im Juni 2019

Der nächste reguläre Berg-Pitch findet übrigens am 25. November statt. Wenn man dabei sein möchte, lohnt es sich, regelmäßig auf https://berg-pitch.de/ vorbeizuschauen.

Über die Bundeskonferenz für Wirtschaftsjunioren

Der deutsche Wirtschafts-Nachwuchs trifft sich alljährlich zum gemeinsamen Austausch an wechselnden Orten in Deutschland. Dieses Jahr treffen sich rund 1.000 Wirtschaftsjunioren aus Startups, etablierte Familien-Unternehmen, Konzernen und Institutionen im bergischen Städtedreieck Wuppertal, Solingen und Remscheid. Mehr Informationen hier.

(CK)

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.