• Aktuelles
  • Charity Day München 2015
  • Charity Day München 2015

News

12.11.2015

Charity Day München 2015

Am 30. Oktober 2015 waren unsere codecentricer in der Bayernkaserne, einem Erstaufnahmelager, in München. Hier werden täglich ca. 250 Asylsuchende mit allem Nötigen erstversorgt. Die Versorgung der Flüchtlinge wird von der Diakonie organisiert, außerdem kommen viele Spenden von privat und von Gewerbebetrieben. Kleidung, Hygieneartikel, Spielzeug etc. müssen sortiert und gelagert werden. Hier konnten einige unserer Kollegen helfend zur Hand gehen.
Neben dem Lager gibt es eine Art Shop für die Asylsuchenden. Hier wurden weitere codecentricer eingeteilt. Die Flüchtlinge erhalten eine Kleiderkarte, auf welcher vermerkt ist, was sie benötigen. Einige kommen barfuß oder mit unzureichender Kleidung. Dann können sie sich frei etwas aussuchen und werden von den freiwilligen Helfern bei der Auswahl unterstützt.
Danach erhalten die Asylsuchenden Hygieneartikel, wie Duschgel, Shampoo, Zahnputzartikel, Babywindeln etc. Von den freiwilligen Helfern wurde am Ende noch einmal kontrolliert, ob sich auch niemand falsch bedient hat oder ob etwas fehlt. Dann wurden die Sachen in Koffer gepackt. Nach einigen Tagen werden die Flüchtlinge in einzelne Gemeinden weitervermittelt und erhalten dort weitere Unterstützung.
Auf dieser Website http://wie-kann-ich-helfen.info/tag/bayernkaserne kann man sich als freiwilliger Helfer melden. Außerdem gibt es eine Liste, welche Sachspenden dringend benötigt werden.
Für unsere Kollegen war es ein wichtiger und bewegender Einsatz.

 
 

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.