• Aktuelles
  • Gemeinsam innovativ: codecentric beim CoInnovation Day
  • Gemeinsam innovativ: codecentric beim CoInnovation Day

News

03.12.2019

Gemeinsam innovativ: codecentric beim CoInnovation Day

Vergangene Woche, am 28. November 2019, war codecentric beim „CoInnovation Day“ von Fraunhofer Venture dabei. Einen Nachmittag und Abend lang ging es im Berliner Spreespeicher um Kooperationen und strategische Partnerschaften von Wissenschaftlern, Startups und Konzernen, speziell in den Bereichen Industrie 4.0, Medizintechnik sowie Agrar- und Ernährungswirtschaft.

Zum Nachmittagsprogramm trug Lars Rückemann, codecentric-Standortleiter in Solingen, einen Kurzvortrag zum Thema „Hybrid Product Development: New cooperation models“ bei (siehe Bild und Programm).

coinnovation day: Lars Rückemann

Lars Rückemann. Bild: Fraunhofer

Startup Collaboration Award

Höhepunkt des CoInnovation-Day-Abends war der „Startup Collaboration Award“, den das Startup Smart Cloud Farming gewann. Smart Cloud Farming setzt sich für mehr Nachhaltigkeit im Ackerbau ein. codecentric sponserte den Preis: einen Workshop zur Definition der Softwarearchitektur des jungen Unternehmens. Unter den Nominierten für den Preis war auch das Startup Monitorfish, das – ebenfalls mit Unterstützung durch codecentric und das Fraunhofer Institut für Datenverarbeitung – eine Komplettlösung für Aquakulturüberwachung in Echtzeit entwickelt. Adiutabyte, Ein weiteres Startup, das sich an diesem Tag vorstellte, gewann vergangenen Mai den 6. Berg-Pitch in Solingen.

Weitere Partner des CoInnovation Day waren u. a. Bosch, Philips, der VDMA und der High-Tech Gründerfonds.

Coinnovation Day

Coinnovation Day. Bild: Fraunhofer

coinnovation day

Die strahlenden Sieger mit der Jury, hinten rechts: Lars Rückemann. Bild: Fraunhofer

(DK)

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.

Kostenloses Webinar: Data-Science-Projekte