• Aktuelles
  • Neue Trainings zu Scala und Akka
  • Neue Trainings zu Scala und Akka

Schulungen

10.09.2015

Neue Trainings zu Scala und Akka

Nachdem die codecentric AG vergangenen Herbst eine neue Partnerschaft mit dem Scala- und Akka-Unternehemen Typesafe verkündete, bietet sie nun erste zweitägige Typesafe-Schulungen zur Programmiersprache Scala und dem Akka-Framework an. Trainer ist Heiko Seeberger, ein international anerkannter Scala- und Akka-Experte und Fellow bei der codecentric AG.
Trainings-logos_ScalaAkka_color

Das Kursangebot

Fast Track to Scala

Einsteigerkurs für Entwickler ohne Scala-Vorkenntnisse.
>> Zur Kursbeschreibung

Advanced Scala

Der Kurs baut auf den Inhalten von „Fast Track to Scala“ auf und richtet sich an Entwickler, die mindestens zwei Monate praktische Scala-Entwicklung vorweisen können.
>> Zur Kursbeschreibung

Fast Track to Akka with Scala

Grundlegende Kenntnisse der Sprache Scala, wie sie im Kurs „Fast Track to Scala“ erworben werden können, sind Voraussetzung für diesen Kurs. Hier werden mithilfe von Akka-Aktoren skalierbare und fehlertolerante Applikationen entwickelt.
>> Zur Kursbeschreibung

Advanced Akka with Scala

In diesem Fortgeschrittenenkurs werden u.a. die Remoting- und die Clusterfunktion von Akka erlernt, um eine Anwendung auf mehrere Knoten skalieren zu können. Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse in Akka, wie diejenigen, die im Kurs „Fast Track to Akka with Scala“ vermittelt werden, sowie Grundkenntnisse in Scala, wie sie im Kurs „Fast Track to Scala“ erworben werden können; außerdem mindestens zwei Monate praktische Erfahrung in der Entwicklung mit Akka und Scala.
>> Zur Kursbeschreibung
Weitere Schulungsangebote der codecentric AG finden Sie unter https://www.codecentric.de/wissen/schulungen.

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.