• Aktuelles
  • OOP & Code Days 2020 in München
  • OOP & Code Days 2020 in München

20.01.2020

OOP & Code Days 2020 in München

Volles Programm auf den Schwester-Konferenzen

Vom 4. bis 6. Februar finden im Internationalen Congress Center München die OOP und ihre noch junge Schwester-Konferenz Code Days statt. Wir sind mit einigen Sprechern auf beiden Events vertreten und unterstützen außerdem unseren Partner Confluent in dessen Streaming-Arena. Dort findet ihr uns mit einem Stand und vielen interessanten Storys rund um Streaming und Data.

Digitizing Your Factory The Open Source Way

Am 05.02. empfehlen wir euch den Talk von Christofer und Uwe über die Vorteile von Open-Source-Software im IoT-Umfeld. Der Vortrag findet sich im Programm der Code Days:

The production industry has a myriad of workflows and use cases just waiting to be automated and digitized. If you love Hardware & IoT join us as we know a bit about Software & Open Source and we want to brings those two worlds together. We want to clean up with prejudices: Open software can outperform an expensive proprietary product by far. Community development and commercial support work together nicely. Innovation cycles of weeks instead of years can help you get the most out of your invest.

Voice-UI-System auf Basis der JVM

Ebenfalls im Programm der Code Days findet sich Daniels Talk über Voice UIs. Immer mehr Interaktionen mit einem Computer erfolgen über die Stimme. Dabei werden die meisten Konversation mit Unterstützung von Siri, Alex, Google und Cortana durchgeführt, aber warum starten wir nicht auch mit Duke, also einer Application auf der JVM, eine Konversation? Dieser Vortrag möchte grundlegend in das Thema „Voice UI“ einführen. Ebenso aber auch aufzeigen, welche Möglichkeiten sich für JVM-Applikationen und deren Entwickler ergeben. Neben Java-Bibliotheken werden auch Standards wie JSGF (JSpeech Grammar Format) und SSML (Speech Synthesis Markup Language) den Interessierten näher gebracht. Am Ende wird in einer Demo-Implementierung eine erste Konversation dargeboten. Anhand der zur Verfügung gestellten Sourcen kann diese dann durch die Zuhörer im Anschluss erweitert oder verändert werden.

Domain Prototyping oder Design Is How It Works

Tobias‘ Vortrag über Domain Prototyping stellt euch einen inkrementellen, evolutionären Ansatz zum Aufbau komplexer Systeme vor. Diesen Talk findet ihr im Programm der OOP.
Gutes Design von Softwaresystemen erfordert – ähnlich wie gutes Produktdesign – umfassende Kenntnisse des Problemraums. Und dennoch optimieren wir häufig die Lösungsarchitektur in erster Linie für schnelle Umsetzung – und treffen wichtige Entscheidungen zu Struktur und Technologie im Voraus, wenn wir nur wenig über die Probleme wissen, die wird damit lösen wollen.

(cf)

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.

DevOps & Dine geht in die 3. Runde: Sichern Sie sich Ihr kostenloses Ticket für den 28. April in Karlsruhe