• Aktuelles
  • User Story Mapping beim RE-Meetup in München
  • User Story Mapping beim RE-Meetup in München

Community

14.11.2014

User Story Mapping beim RE-Meetup in München

Nach dem positiven Feedback bei der ersten Veranstaltung geht das Meetup „Agile Requirements Engineering“ jetzt in die zweite Runde. Am 19. November steht das Treffen in München im Zeichen des User Story Mapping. Zu Gast ist Bernd Blaschke, Senior Technical Product Manager bei der Telefónica.
 
Für alle, die bislang noch nichts von User Story Mapping gehört haben eine kurze Definition von Jeff Patton aus seinem Buch:
 

Story mapping keeps us focused on users and their experience, and the result is a better conversation, and ultimately a better product.

Im Anschluss daran sollen wieder Ideen für die nächste(n) Runden gesammelt werden. Dazu möchte Meetup-Initiator Steffen Thols die bislang genannten Themen aufbereiten.
 
Los geht es um 18:30 Uhr in den Räumen der codecentric in München. Hier geht es zur Anmeldung.

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.

DevOps & Dine geht in die 3. Runde: Sichern Sie sich Ihr kostenloses Ticket für den 28. April in Karlsruhe