Community

codecentric mittendrin

Meetups, Stammtische, Hackathons, User Groups: Die codecentric ist weit mehr als die Summe ihrer Mitarbeiter und Projekte.

Hinter jeder erfolgreichen Software steht eine starke Community

Wissensvermittlung, Nachwuchsförderung und der fachliche Austausch auf Augenhöhe sind für uns Herzensangelegenheiten. Wir sind der Meinung: Geteilte Innovationsfreude ist doppelte Innovationsfreude.

Deshalb mischen sich codecentric-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen gerne unter die Community – ob als Gastgeber, Redner oder Organisatoren diverser Veranstaltungen. Treffen Sie uns auf einem der folgenden Events!

Microservices und das Service Mesh Istio & Helm-The Cloud Native Package Manager

Microservices und das Service Mesh Istio & Helm-The Cloud Native Package Manager

Intershop Communications AG, Leutragraben, Jena, Germany 11.03.2019 | 18:00

Microservices und das Service Mesh Istio & Helm-The Cloud Native Package Manager

An diesem Abend besuchen uns Heiko Rupp (RedHat Inc.) und Marco Paga (codecentric AG) und versorgen uns mit interessanten Werkzeugen im Kubernetes Umfeld. Das Istio Service Mesh ist in aller Munde – und niemand weiß so richtig, was das eigentlich ist. Das wird Heiko sicher an diesem Abend ändern. Marco bringt uns dann noch DEN Kubernetes Package Manager Helm näher – somit sollten wir bestens für die nächsten Kubernetes-Streifzüge gewappnet sein.

Agenda:

18:00 Doors Open

18:15 Willkommen von Intershop Communications AG (Johannes Metzner) und DevOps Thüringen (Thomas Belián)

18:30 Microservices und das Istio Service Mesh (Heiko Rupp)

19:15 Pause & Networking bei Snacks & Getränken

19:45 Helm – The Cloud Native Package Manager (Marco Paga)

20:30 offene Diskussionen

21:00 Offizieller Abschluß

————————————-

Vortrag „Microservices und das Istio Service Mesh“:

Microservices-Architekturen sind verteilte Systeme, bei denen die Komponenten über Verbindungsnetzwerke kommunizieren. Dies ermöglicht eine hohe Flexibilität hinsichtlich der Entwicklung in unterschiedlichen Programmiersprachen. Allerdings ist es notwendig, Vorkehrungen für degradierte Services zu treffen.

Service Meshes wie Istio können eine gewaltige Hilfe sein, da das Mesh bereits Dienste wie Blackbox-Tracing und -Monitoring, Circuit Breaker, Retry-Logik bereitstellt, die dann vom Programmierer nicht mehr geliefert werden müssen.

In diesem Vortrag lernen wir das Istio Service Mesh kennen, sehen es in Aktion und verstehen, wie die Observability der Applikation in so einem Umfeld funktionieren kann.
hilfreiche Vorkenntnisse:
* Generell eine Idee über Microservices oder verteilte Systeme und Schwierigkeiten, die sich hieraus ergeben.
Ziele des Vortrags:
* Verständnis eines Service Mesh (Istio), dessen Features und daraus abgeleitet, wie sich die Anwendungsentwicklung nicht mehr um diese Dinge kümmern muss.
* Zusätzlich auch die Observability (Metrics, Tracing, etc.) einer Application im Service Mesh.

Referent: Heiko Rupp – https://twitter.com/pilhuhn
Heiko ist seit langer Zeit ein Open-Source-Enthusiast und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt bei Red Hat im Bereich Middleware-Monitoring und -Management. Aktuell hilft er, die nächste Generation von Java-Microservices mit seiner Arbeit in Eclipse MicroProfile zu definieren. Parallel dazu arbeitet er an Kiali, einer Lösung zur Observability im Istio Service Mesh.

——————————————–

Vortrag: „Helm – The Cloud Native Package Manager“

Maintaining and using Docker Compose Files is easy and straightforward. Everything is in one file and you can start it confidently with ease.
Now entering the new world of kubernetes you are faced with a multitude of manifests that need to be deployed to make the application run.
Helm helps you deploying your software with ease in your cluster, maintain rolling deployments and share components with peers.
Once integrated it will be a cornerstone of your software delivery process that helps you keep up the pace and still keep a safety net.

(Vortragssprache: deutsch)

Referent: Marco Paga – https://twitter.com/m_p_dus

Marco Paga is with codecentric AG as an IT Consultant. He helps customers in many ways as an Architect, Coach and Software Engineer.
His passion is delivering high value software in an agile setting. He likes to automate everything that causes friction.
He keeps an open mind for new promision technology and likes to learn.

Speaker:

Marco Paga

Organisator:

Jonas Hecht