Community

codecentric mittendrin

Meetups, Stammtische, Hackathons, User Groups: Die codecentric ist weit mehr als die Summe ihrer Mitarbeiter und Projekte.

Hinter jeder erfolgreichen Software steht eine starke Community

Wissensvermittlung, Nachwuchsförderung und der fachliche Austausch auf Augenhöhe sind für uns Herzensangelegenheiten. Wir sind der Meinung: Geteilte Innovationsfreude ist doppelte Innovationsfreude.

Deshalb mischen sich codecentric-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen gerne unter die Community – ob als Gastgeber, Redner oder Organisatoren diverser Veranstaltungen. Treffen Sie uns auf einem der folgenden Events!

Softwerkskammer Nürnberg

Softwerkskammer Nürnberg

Josephsplatz 8, Nürnberg, Deutschland 02.11.2017 | 19:00

Fake It Outside-In TDD

„London School TDD“ setzt auf Outside-In Design, um over-engineertes Design (YAGNI) zu vermeiden und eine gute Hilfestellung bei der Wahl des nächsten zu implementierenden Tests zu bieten.

In der Session stellt David Völkel anhand etlicher Screencasts einen alternativen Outside-In TDD Ansatz vor, der die gleichen Ziele verfolgt, aber statt Mocking Fake-Daten verwendet. Beginnend in der Assertion des Akzeptanztests treiben Fake-Daten das Design und verwandeln sich nach und nach den Call-Stack hinunter in Code-Strukturen. Der Ansatz macht es leichter, in Baby Steps zu arbeiten und mehr Zeit im „Grün“ zu verbringen. Refaktorieren ist weniger aufwendig, da weniger Mocks im Spiel sind. Daneben beleuchtet er aber auch die Grenzen und zeigt, wann Triangulation auf der einen und Mocking auf der anderen Seite die bessere Wahl sind.

Speaker:

David Völkel