Java Magazin 05/14

MongoDB – Riesige Datenmengen schemafrei verwalten

Autor:

Der Name MongoDB leitet sich vom englischen Begriff humongous ab, was so viel wie „gigantisch“ oder „wahnsinnig groß“ bedeutet. Dahinter verbirgt sich eine quell­ offene, dokumentenorientierte NoSQL-­Datenbank mit Ausfallsicherheit und horizon­taler Skalierung. Was das im Einzelnen bedeutet, werde ich in diesem Artikel näher beleuchten.

Vollständiger Artikel