Schulungen

Wissen, das Sie persönlich weiterbringt, weil Sie es sofort anwenden können – das versprechen unsere neuesten Schulungen und Workshops.

Groovy für Java-Entwickler: Der schnelle Einstieg – Teil 2

Beschreibung:

Nach dieser Schulung kann der Teilnehmer fortgeschrittene Groovytechniken verwenden und hat einen tieferen Einblick in die Interna von Groovy. In der zweitägigen Schulung vermittelt der Trainer umfangreiches, praxisbezogenes Wissen über die Funktionsweise von Groovy und fortgeschrittene Technologien.

Schulungssprache

Deutsch oder Englisch

Termine und Ort

  • auf Anfrage

Dauer in Tagen

2

Teilnahmegebühr

1.200 EUR zzgl. MwSt. (inklusive Mittagessen und Tagungsgetränken)

Anmeldeformular


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Gute Kenntnisse der Entwicklung von Groovy-Anwendungen oder Teilnahme an Teil 1. Developer, Architekten.

Trainer:

Alexander Klein

Alexander (Sascha) Klein ist UI- und Groovy-Freak bei der codecentric AG. Ihn interessiert die Schnittstelle zwischen Mensch und Software – sowohl während als auch nach der Entwicklung.
Er ist bekennender Groovy-Jünger und Committer beim Open-Source-Projekt Griffon.

Tag 1

  • Categories
  • Mixins
  • Traits
  • Extension Modules
  • Meta Object Protocol
  • Klassen im Detail
  • Expandos
  • Groovy von Java aus
  • Compiler Konfiguration
  • Meta-Klassen
  • ConfigSlurper

Tag 2

  •  AST-Transformationen
  • Domain Specific Lannguages (DSL)
  • Statische Kompilation unterstützen und erweitern
  • GORM in Projekten ohne Grails