Schulungen

meet-the-experts-logo-weiss

Wissen, das Sie persönlich weiterbringt, weil Sie es sofort anwenden können – das versprechen unsere neuesten Schulungen und Workshops.

Mule Advanced

Beschreibung:

Basierend auf der Schulung „Mule Essentials“ geht es nun tiefer in die ESB-Materie. Komplexere Themen sind nicht nur automatische Builds mit dem Mule Maven Plugin, sondern auch Dinge wie Verschlüsselung und verteilte Transaktionen.

Schulungssprache

Deutsch

Termine und Ort

  • auf Anfrage

Teilnahmegebühr

1.400,- EUR zzgl. MwSt. inklusive Mittagessen & Getränken, 5 % Rabatt bei mindestens 5 Anmeldungen je Firma, 10 % Rabatt bei mindestens 10 Anmeldungen je Firma, Anfragen bitte an training@codecentric.de

Anmeldeformular


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Basierend auf der Schulung „Mule Essentials“ geht es nun tiefer in die ESB – Materie. Komplexere Themen sind nicht nur automatische Builds mit dem Mule Maven Plugin, sondern auch Dinge wie Verschlüsselung und verteilte Transaktionen.

Trainer:

Dr. Roger Butenuth

Dr. Roger Butenuth hat in Karlsruhe Informatik studiert und anschließend in Paderborn promoviert (Kommunikation in Parallelrechnern). Er hat langjährige Erfahrung in der Projekt- und Produktentwicklung.

Inhalte:

  • HTTPS: Verschlüsselung und Zertifikate (Client und Server)
  • JAXB: Von XMl in Java-Objektbäume und zurück
  • Maven: Mule-Anwendungen und Plugins automatisiert bauen
  • MMC: Mule im Cluster, Entwicklung und Deployment
  • Mule im Servlet Container: Mule-Anwendungen als WAR packen
  • Jmeter: Performancetests von Mule-Anwendungen
  • REST: Wie funktioniert moderne Integration mit Mule?
  • Threading: Parallelität in Mule verstehen, Threadpools richtig dimensioneren
  • SoAP: Standardkonforme Web-Services mit Mule anbieten und konsumieren
  • XA Transactions: Mule-Anwendungen mit mehr als einer transaktionalen Ressource