• Schulungen
  • Anypoint Platform Development: Fundamentals
  • Anypoint Platform Development: Fundamentals

Inhouse

auf Anfrage

Anypoint Platform Development: Fundamentals

Trainer*in:
Roger Butenuth

Beschreibung

Dieser Kurs richtet sich an Entwickler und Architekten, die eine praktische Einführung in die Anypoint Platform suchen.
Im ersten Teil lernt man, wie sich APIs finden, konsumieren, entwerfen, bauen, deployen und managen lassen.
Im zweiten Teil liegt der Fokus auf der Nutzung des Anypoint Studios zum schreiben von Mule Integrationsanwendungen.

Der Kurs bereitet auf das „MuleSoft Certified Developer – Integration and API Associate“ Examen vor.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Entwickler und Architekten mit Java-Kenntnissen, die mehrere Systeme (nicht notwendigerweise Java) miteinander verbinden wollen.

Für den Kurs benötigt man einen Laptop (Windows oder Mac) mit lokalen Admin-Rechten.


Inhalte:

  • API Lifecycle managen mit den Anypoint Tools
  • Umgang mit dem Anypoint Studio (Eclipse-basiert)
  • Anbindung von Datenbanken, JMS, REST-/Web-Services, Dateien etc.
  • Datentransformationen mit DataWeave (XML, Json, CSV etc.)
  • Filtern und Routing mit Hilfe der Mule Expression Language
  • Error-Handling
  • Batch-Komponente
  • viele praktische Übungen

Schulungssprache

Deutsch


Dauer in Tagen

5


Teilnahmegebühr

1700 € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Anmeldeformular

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.

Sie betreiben moderne Microservices-Architekturen auf OpenShift? Dann ist unser kostenloses Webinar am 20.05.2021 genau das Richtige für Sie! Jetzt anmelden