• Schulungen
  • Professional Scrum Developer
  • Professional Scrum Developer

Remote

11.11.2020 - 13.11.2020
24.02.2021 - 26.02.2021

Professional Scrum Developer

Trainer*in:
Andreas Ebbert-Karroum

Beschreibung

Die Arbeit in einem agilen Team stellt hohe Ansprüche an Wissen und Können. Beides wird in der dreitägigen Schulung intensiv und eingängig vermittelt. Das Professional Scrum Developer Training erfolgt rein verteilt und virtuell. Unsere intensive und langjährige Erfahrung im Einsatz von Werkzeugen und Methoden in verteilten Teams eröffnen den Teilnehmenden kompetent neue Handlungsoptionen.


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Zielgruppe sind Developer eines Scrum-Teams. Erfahrungen mit dem aktuellen Scrum-Team sind ebenso willkommen wie der bevorstehende Neubeginn in einem neuen Team. Developer ist hier – wie üblich – als Software – oder sogar Produkt-Developer zu verstehen: Bisherige Skill-/Tätigkeitsschwerpunkte können Test, Betrieb, Frontend, Backend, Architektur, Dokumentation etc. sein.

Dies ist eine Team-Hands-On-Schulung. Die Teams werden an einer Java 11 Spring-Boot-Webanwendung Scrum aus der Entwicklerperspektive lernen und verinnerlichen. Grundlagenwissen in Scrum und Java sind daher empehlenswert.

Für die erfolgreiche Teilnahme an den Videokonferenzen wird eine gute Internetverbindung und ein Headset dringend empfohlen. Des Weiteren sollte der Zugang zu Cloud-Werkzeugen (u. a. Zoom, Miro, Google Docs, Google Drive) problemlos dauerhaft möglich sein.

 


Inhalte:

Gearbeitet wird in kleinen Teams, in denen Projektarbeit simuliert wird.

Das Training vermittelt Scrum aus der Perspektive des Teammitglieds: Aufwandsschätzung, Sprintplanung und -durchführung, Aufgabenverteilung und Selbstorganisation, Sprint Review und Retrospektive. Durch wiederholtes Üben der einzelnen Elemente in den Trainingssprints lernen die Teilnehmenden die grundlegenden Prozesse und darüber hinaus auch die Werte und Prinzipien von Scrum.

Inhaltlich vermitteln die drei Tage alle notwendigen Kenntnisse, um einen Sprint erfolgreich abzuschließen – sei es später im gemeinsamen Teamraum oder so wie im Training als verteiltes Team: Von den Grundlagen der testgetriebenen Entwicklung und Qualitätssicherung bis hin zum erforderlichen Release-Management. In der Schulung werden ausnahmslos alltagserprobte Technologien und Methoden eingesetzt:

  • Editor: Visual Studio Code + Live Share. Alternativ eine IDE der Wahl und mob
  • Continuous Integration: Jenkins BlueOcean + Pipelines
  • Unit Testing: JUnit 5, Maven 3, Hamcrest, Mockito,
  • Acceptance Testing: Cucumber, Selenium und SonarQube

Inhaltlich bereitet Sie die Schulung auf die PSD – Zertifizierung der scrum.org vor.

Nach der Schulung erhalten Sie von uns einen Link, unter dem Sie die Zertifizierung zum Professional Scrum Developer ablegen können.

  • Grundlagen des Scrum Frameworks
  • Application Lifecycle Management (z. B. Distributed Version Control, CI, CD)
  • Software-Qualität (z. B. Testing & Metrics)
  • Software-Architektur & -Design
  • Besondere Herausforderungen an Development-Teams in Scrum

Schulungssprache

Deutsch, Material auf Englisch


Dauer in Tagen

3


Teilnahmegebühr

▶︎ 2.000,- EUR zzgl. MwSt.

▶︎ Frühbucherrabatt: 1.700,- EUR zzgl. MwSt. bei Buchung bis zu 8 Wochen vor Schulungsbeginn

▶︎ Rabattstaffelung bei mehreren Teilnehmern der selben Firma: 2 → 10%, 3 → 15%, …, 10 → 50%

▶︎ Individuelle Inhouse-Angebote auf Anfrage

 

Anmeldeformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.