Schulungen

Wissen, das Sie persönlich weiterbringt, weil Sie es sofort anwenden können – das versprechen unsere neuesten Schulungen und Workshops.

Meet The Experts Data Driven Day

Advanced Akka

Beschreibung:

Dies ist ein zweitägiger Workshop für Fortgeschrittene über den Bau verteilter reaktiver Anwendungen mit Akka und Scala. Anhand einer exemplarischen Domäne –  der Account-Registrierung in einem Web-Shop – wird ein Aktoren-System stufenweise von einer einfachen REST-Schnittstelle zu einer verteilten Applikation weiterentwickelt. Im Rahmen des Workshops werden wir nach Methodiken des Domain-Driven Design (DDD) vorgehen und in kleinen Sprints Hands-On die ursprüngliche Architektur erweitern und verbessern.

In diesem praxisorientierten Workshop lernen Sie,…

  • wie man REST-Schnittstellen erstellt und mit Akka Http absichert.
  • wie man EventSourcing und CQRS im Kontext von Akka sinnvoll einsetzen.
  • wie man hochverfügbare und responsive Anwendungen von Grund auf definiert.
  • wie man unterschiedliche Aktorensysteme via Akku Remote miteinander verbinden kann.

Schulungssprache

Deutsch, Material auf Englisch

Termine und Ort

  • 24. - 25.05.2018 - Frankfurt am Main

Dauer in Tagen

2

Teilnahmegebühr

400 EUR zzgl. Mehrwertsteuer (inklusive Mittagessen und Tagungsgetränken)

Anmeldeformular


Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse in Akka und Scala.

Mitzubringen ist eigener Rechner mit den Programmen

  • JDK und Scala 2.12.x
  • IDEA IntelliJ
  • Protobuf installiert
  • Cassandra installiert

Trainer:

Christian Börner-Schulte

Christian Börner-Schulte besitzt langjährige Projekterfahrung mit Microservice-Architekturen. Sein Fokus liegt auf reaktiven Systemen mit dem Akka-Toolkit. Er ist Autor diverser Blog-Artikel zum Thema Akka.

Inhalte:

Akka Http
Akka Persistence
Akka Cluster Singleton
Akka Cluster Sharding
Akka Distributed Data
Akka Remote