Vorträge

Treffen Sie uns auf einer Konferenz!

Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welchen Events unsere codecentric-Kollegen als Referenten vertreten sind. Wir würden uns freuen, Sie auf einer Konferenz persönlich begrüßen zu dürfen.

Wie speichert man terabyteweise Dokumente – oder der Ceph Object Store

23.01.2015

BOB Konferenz

Alt-Reinickendorf 25, Berlin, Deutschland

CenterDevice ist ein cloudbasiertes Dokumenten-Managementsystem, in dem Kunden ihre Dokumente ablegen, durchsuchen und mit anderen teilen können. Für diese Anwendung setzen wir grundsätzlich auf Open Source Technologien. Von Beginn an war eine hochskalierbare und verteilte Speicherung der Dokumente notwendig.

Große Datenmengen sind eine Herausforderung, der sich heute zunehmend Entwickler stellen müssen. Während wir zunächst ein klassisches, verteiltes Dateisystem genutzt haben, mussten wir mit zunehmender Dokumentenmenge feststellen, dass diese Lösung nicht für Millionen von Dokumenten geeignet ist. Aus diesem Grund haben wir das verteilte Dateisystem gegen den Open Source Object Store ~Ceph~ ausgetauscht.

In diesem Vortrag möchten wir unsere Erfahrungen aufzuzeigen, wann sich der Einsatz eines Object Stores lohnt und welche Implikationen damit verbunden sind. Zunächst werden wir die ursprüngliche Architektur zur Dokumentenspeicherung skizzieren und deren Leistungsgrenzen aufzeigen. Anschließend werden wir das Open Source Projekt Ceph als Object Store vorstellen, sowie darauf aufsetzende Dienste wie das Swift / Amazon S3 kompatible Interface als auch das Dateisystem CephFS. Darauf aufbauend sollen die konkreten Änderungen unserer Anwendungsarchitektur beschrieben und so ein Evolutionspfad aufgezeigt werden. Abschließend möchten wir unsere Leistungsbewertung vorstellen und ggf. einen Einblick in unser Produktionssystem geben.

Am Ende unseres Vortrags sollen die Zuhörer zum Einen die Probleme der Speicherung großer Datenmengen erkennen und zum Anderen selbst entscheiden können, ob Ceph eine mögliche Technologie für ihre Umgebung ist.

Daniel SchnellerDaniel Schneller
Lukas PustinaLukas Pustina