Vorträge

Treffen Sie uns auf einer Konferenz!

Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welchen Events unsere codecentric-Kollegen als Referenten vertreten sind. Wir würden uns freuen, Sie auf einer Konferenz persönlich begrüßen zu dürfen.

Event Sourcing FTW

25.03.2015

Javaland

Phantasialand, Berggeiststraße, Brühl, Deutschland

Einst ergab sich der Zustand einer Entität aus einer Abfolge von Ereignissen. Kontostände wurden ermittelt, indem man alle Zahlungseingänge und Überweisungen aufaddierte und so zum aktuellen Saldo kam. Dieses Vorgehen war dem Umstand geschuldet, dass relationale Datenbanken noch nicht erfunden waren und man sich mit dem begnügen musste, was man hatte. Mit dem Erfolg der Datenbank verschwand diese Art des Vorgehens aber nicht und erfreut sich auch heute noch unter der Bezeichnung „Event Sourcing“ einiger Beliebtheit.,Neben seiner Verwendung in CQRS-Architekturen tritt vor allem sein Einsatz im Big-Data-Umfeld derzeit in den Vordergrund. Egal wo man es einsetzt, ganz einfach zu verstehen ist es nicht, aber es lohnt sich ein genauerer Blick auf seine Vor- und Nachteile. In meinem Vortrag möchte ich Event Sourcing anhand eines Beispiels mit aktuellen Technologien demonstrieren. Ich möchte aber keinen der üblicherweise verwendeten Usecases beschreiben, sondern etwas Interessanteres angehen. Ich werde einen auf Vert.x und Kafka umgesetzten Multiplayer-2D-Shooter samt seiner Architektur beschreiben und vorstellen. Dabei lege ich vor allem Wert auf die technischen Grundlagen eines solchen Spiels als auch den Einsatz von Event Sourcing, um mehrere komplexe Probleme zu lösen: Replay, Late Join, Rewinding …

Jochen MaderJochen Mader