Vorträge

Treffen Sie uns auf einer Konferenz!

Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welchen Events unsere codecentric-Kollegen als Referenten vertreten sind. Wir würden uns freuen, Sie auf einer Konferenz persönlich begrüßen zu dürfen.

Eat your own dogfood – Continuous-Delivery-Infrastruktur automatisieren und richtig einsetzen

12.11.2015

Continuous Lifecycle

m:con Congress Center Rosengarten, Rosengartenplatz, Mannheim, Deutschland

Mit der zunehmenden Bedeutung von Continuous Delivery in den unterschiedlichsten IT-getriebenen Branchen werden die Delivery Pipelines der Produkte immer wichtiger. Wurden Continuous-Integration-Server und andere Komponenten des CI-Prozesses früher oft von Hand gepflegt und erweitert, gilt es heutzutage, dieselben Prinzipien, die bei Continuous Delivery auf die Applikations-Infrastruktur angewendet werden, auch dort anzuwenden. Auch diese Teile der Infrastruktur sollten automatisiert provisioniert werden, Konfigurationen, Daten und Jobs sollten aus automatisch bereitgestellt oder im Verlustfall wiederhergestellt werden können.

Im Workshop werden zuerst Grundlagen und Best Practices erläutert und die zum Einsatz kommenden Werkzeuge eingeführt. Anschließend wird interaktiv in Gruppenarbeit eine vollständige Delivery-Infrastruktur und Pipeline für eine Beispiel-Anwendung erstellt. Abschließend werden die Ergebnisse der Gruppen und alternative Vorgehensweisen diskutiert.

Bastian SpannebergBastian Spanneberg
Felix MassemFelix Massem