Neue Informationen

Aktuelles rund um codecentric

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Unternehmen, zu unseren Projekten und Auszeichnungen sowie Events und neuen, geplanten Kooperationen und Partnerschaften.

code.talks Hamburg: Großes Kino für Entwickler

Buchstäblich großes Kino erwartet Softwareentwickler am 28. und 29. September 2017 bei den code.talks in Hamburg. Die Konferenz, die sich selbst „das größte Klassentreffen der Entwicklerszene“ nennt, findet wie jedes Jahr in den Kinosälen des CinemaxX Hamburg-Dammtor statt. Das Themenspektrum der insgesamt 100 Vorträge reicht von IT Security über PHP und Java bis hin zum Internet of Things.

Sponsor des Tracks „Infrastructure & DevOps“

Die codecentric AG ist dieses Jahr als Sponsor des Tracks „Infrastructure & DevOps“ dabei. Zu diesem werden zwei codecentric-Mitarbeiter auch einen Talk beisteuern: „Jenkins in der Feature-Branch-Entwicklung optimal einsetzen“ lautet der Titel des Vortrags von Carsten Mjartan und Matthias Rütten. Darin zeigen die beiden, wie sich durch die smarte Kombination verschiedener Jenkins-Plugins (z. B. JobDSL-, Pipeline- und Docker-Plugin) und einen hohen Grad an Automatisierung Entwicklungsprozesse optimal unterstützen lassen. Das gesamte Abstract findet sich auf der Vorträge-Seite.

Weitere Programmpunkte des Tracks behandeln Themen wie Open-Source-Logging und Monitoring, Continuous Jenkins Workflow, Performance Tests mit Gatling, Kubernetes oder Serverless-Architekturen.

Die Vorträge des Tracks „Infrastructure & DevOps“ finden vorwiegend im Kinosaal 6 statt. Besucht auch unseren Stand am Rande des Tracks und lernt die Mitarbeiter unseres Standorts Hamburg kennen. Wir freuen uns auf euch!

code.talks logo