• Aktuelles
  • Startrampe für Startups: codecentric unterstützt „ERCIS Launchpad“
  • Startrampe für Startups: codecentric unterstützt „ERCIS Launchpad“

News

21.09.2017

Startrampe für Startups: codecentric unterstützt „ERCIS Launchpad“

Pitches, Prototypen und Party: „ERCIS Launchpad“, der digitale Ideenwettbewerb für Startups und (zukünftige) Gründer, geht in diesem Jahr in die zehnte Runde. Unterstützt wird das Event am Wissenschaftsstandort Münster auch von der codecentric AG. Dieter Dirkes, Leiter des codecentric-Standorts Münster, wirkt zudem als Juror mit.

Erics launchpad

Startup-Wettbewerb

Startups bietet ERCIS Launchpad die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee, einen Prototyp oder ein fertiges Produkt vorzustellen und sich mit anderen Startups, Unternehmen und Investoren zu vernetzen. Bewerben können sie sich bis 31. Oktober 2017 über den Webauftritt der Veranstaltung. Bis 14. November wählt die Jury sechs Teams aus den eingegangenen Bewerbungen aus. Am 6. Dezember findet dann das große Launch-Pad-Finale statt.
Die Chancen, einen Preis zu gewinnen, stehen nicht schlecht: Neben den vier Hauptkategorien „Bestes Gesamtkonzept“, „Münsterland-Mittelstandspreis“, „Wissenschaftliche Fundierung“ und „Publikumspreis“ sind auch einige Sonderpreise ausgeschrieben: eine PayPal-Startup-Unterstützung im Bereich E-Commerce, ein Finanzcoaching sowie ein Jahr kostenfreier Zugang zur Onlineplattform „Unternehmerheld“.

Pitchen vor Publikum

Wie spannend und inspirierend Startup-Pitchwettbewerbe auch für ein Publikum sein können, ist nicht erst seit TV-Formaten wie „Die Höhle der Löwen“ bekannt. ERCIS Launchpad ist daher auch für alle offen, die als Zuschauer bei den Pitches dabei sein möchten – und bei der anschließenden Party. Als Teilnehmer registrieren kann man sich ab sofort über die Veranstaltungsseite. Achtung: Die Plätze sind begrenzt.

Startup Spirit bei codecentric

Die Startup-Szene zu fördern ist für die codecentric AG eine Herzensangelegenheit: Einst selbst ein erfolgreiches Startup, hat sie in ihren zwölf Jahren Unternehmensgeschichte bereits zwei erfolgreiche Spin-off-Unternehmen hervorgebracht: die Startups CenterDevice und Instana. Zudem fand im Mai der Gründerwettbewerb „Berg-Pitch“, den die codecentric AG bereits zuvor mitveranstaltete, in der Firmenzentrale in Solingen statt.
Mirko Novakovic, Mitbegründer von codecentric und CEO des Startups Instana, ist ein gefragter Juror bei Startup-Wettbewerben. Unter anderem agierte er als Jury-Mitglied beim Startup Sprint Düsseldorf und beim „Berg-Pitch“.

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter informieren wir regelmäßig über Themen und Trends, die uns und die IT-Welt bewegen.

Hiermit willige ich in die Erhebung und Verarbeitung der vorstehenden Daten für das Empfangen des monatlichen Newsletters der codecentric AG per E-Mail ein. Ihre Einwilligung können Sie per E-Mail an datenschutz@codecentric.de, in der Informations-E-Mail selbst per Link oder an die im Impressum genannten Kontaktdaten jederzeit widerrufen. Von der Datenschutzerklärung der codecentric AG habe ich Kenntnis genommen und bestätige dies mit Absendung des Formulars.

Aktuelles

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.