• Aktuelles
  • Who put the DDD in KanDDDinsky?
  • Who put the DDD in KanDDDinsky?

Community

09.10.2018

Who put the DDD in KanDDDinsky?

Nach dem erfolgreichen Debüt letztes Jahr findet am 18. und 19. Oktober erneut die KanDDDinsky Konferenz in Berlin statt. Das Event hat sich ganz dem Thema Domain-driven Design und der dazugehörigen Community verschrieben. Auch die codecentric AG ist mit Sprechern und einem Stand vor Ort.

DDD im heutigen Kontext

Dennis Traub geht in seinem Talk „How to model your domain in a serverless world“ der Frage nach, wie sich Eric Evans‘ ursprüngliche Idee von Domain-driven Design in der heutigen Welt der Microservices und Serverless-Architekturen verhält – eine Welt die um einiges komplexer ist als 2003.

Cloud native

Weiter geht es im nächsten Slot mit Uwe Friedrichsen und seinem Talk „Timeless design in a cloud native world„. In der heutigen Zeit von Microservices, Cloud native und Co. ist Functional Design wichtiger denn je. Aber es ist auch schwieriger und vor allem: Macht man es falsch, sind die Konsequenzen heutzutage gravierender. Wie aber gelingt uns gutes Functional Design? Der Frage wird Uwe in seinem Talk nachgehen.
Tipp: Wer sich mehr mit dem Thema Cloud native beschäftigen möchte, sollte einen Blick auf unsere kostenloses Fachmagazin Der Softwerker werfen. Wir haben hier kürzlich eine Spezialausgabe zu Cloud native veröffentlicht. Hier geht es zum Download.
(cf)

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter informieren wir regelmäßig über Themen und Trends, die uns und die IT-Welt bewegen.

Hiermit willige ich in die Erhebung und Verarbeitung der vorstehenden Daten für das Empfangen des monatlichen Newsletters der codecentric AG per E-Mail ein. Ihre Einwilligung können Sie per E-Mail an datenschutz@codecentric.de, in der Informations-E-Mail selbst per Link oder an die im Impressum genannten Kontaktdaten jederzeit widerrufen. Von der Datenschutzerklärung der codecentric AG habe ich Kenntnis genommen und bestätige dies mit Absendung des Formulars.

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.