• Aktuelles
  • Rund um das Internet der Dinge: building IoT 2017
  • Rund um das Internet der Dinge: building IoT 2017

Community

25.04.2017

Rund um das Internet der Dinge: building IoT 2017

IoT-Plattformen, Big Data, Security, Frameworks, Architektur und vieles mehr beschäftigt Entwickler, Architekten, Projekt- und IT-Leiter bei der building IoT, die in diesem Jahr vom 3. bis 5. Mai in Heidelberg stattfindet.
Die Fachkonferenz richtet sich an IT-Profis, die Anwendungen und Produkte im Internet der Dinge entwickeln. Gleichzeitig bietet sie all jenen einen praxisorientierten Einstieg, die sich zum ersten Mal mit der Entwicklung für das Internet der Dinge beschäftigen. Experten der codecentric AG, die das Internet der Dinge (mit-)gestalten, vermitteln in Vorträgen und Workshops Grundlagen und weiterführende Informationen:
Jens Deters wird den Vortrag „Einführung in MQTT – der Industriestandard für IoT-Kommunikation“ sowie den Workshop „MQTT Deep Dive“ halten. Matthias Niehoff gibt einen Überblick über „Streaming Frameworks im IoT-Kontext“ und Nicolas Byl beleuchtet „Data Streaming für Cloud Natives“. Als Silber-Sponsor der Konferenz wird die codecentric außerdem mit einem eigenen Stand vor Ort sein.

Das komplette Programm und das Anmeldeforumalr findet ihr hier.

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter informieren wir regelmäßig über Themen und Trends, die uns und die IT-Welt bewegen.

Hiermit willige ich in die Erhebung und Verarbeitung der vorstehenden Daten für das Empfangen des monatlichen Newsletters der codecentric AG per E-Mail ein. Ihre Einwilligung können Sie per E-Mail an datenschutz@codecentric.de, in der Informations-E-Mail selbst per Link oder an die im Impressum genannten Kontaktdaten jederzeit widerrufen. Von der Datenschutzerklärung der codecentric AG habe ich Kenntnis genommen und bestätige dies mit Absendung des Formulars.

Aktuelles

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.