Community

07.11.2022

Jugend hackt Köln 2022

Vom 4. – 6. November 2022 gab es endlich wieder ein „Jugend hackt“-Event in Köln. Nach zwei Jahren als Remote-Veranstaltung zum ersten Mal in hybrider Form.

Vor Ort in Köln waren wir im Jugendzentrum Digital im Stadtteil Deutz. Das Jugendzentrum Digital ist kurz nach Beginn der Pandemie entstanden, als Ort, wo sich Jugendliche online treffen können. Erst vor knapp einem Jahr wurden die Räumlichkeiten des Jugendzentrums auf der Sachsenbergstraße 10 in Köln eröffnet.

jugend hackt 2022

Martin Wildau (codecentric) war als Mentor dabei.

Was ist Jugend hackt?

Jugend hackt richtet sich an Jugendliche, die sich für Technik interessieren und ihre Fähigkeiten in den Bereichen Software- und Hardwareentwicklung in einem Safe Space mit anderen Jugendlichen ausbauen wollen.

Jugend hackt hybrid

Dieses Jahr waren 17 Jugendliche vor Ort sowie drei remote zugeschaltet. Um die remote Teilnehmenden zu integrieren, wurden die Projekträume mit Videokonferenz-Equipment ausgestattet. Außerdem stand eine virtuelle Eventfläche zur Verfügung, die es den remote Teilnehmenden und Eltern ermöglichte, an der Abschlusspräsentation teilzunehmen.

codecentric ist nicht nur Sponsor von „Jugend hackt“, codecentricer Martin Wildau stand den Teilnehmenden gemeinsam mit neun weiteren freiwilligen Mentoren mit Rat und Tat zur Seite.

Während der Veranstaltung in Köln wurden insgesamt fünf Projekte in Kleingruppen mit bis zu sechs Jugendlichen realisiert.

codecentric unterstützt das Event „Jugend hackt“ bereits seit vielen Jahren, so auch beim letzten Vor-Ort-Event 2019.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn „Jugend hackt“ zehnjähriges Jubiläum feiert.

(Martin Wildau/dk)

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter informieren wir regelmäßig über Themen und Trends, die uns und die IT-Welt bewegen.

Hiermit willige ich in die Erhebung und Verarbeitung der vorstehenden Daten für das Empfangen des monatlichen Newsletters der codecentric AG per E-Mail ein. Ihre Einwilligung können Sie per E-Mail an datenschutz@codecentric.de, in der Informations-E-Mail selbst per Link oder an die im Impressum genannten Kontaktdaten jederzeit widerrufen. Von der Datenschutzerklärung der codecentric AG habe ich Kenntnis genommen und bestätige dies mit Absendung des Formulars.

Aktuelles

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.