• Aktuelles
  • Schönere Ferien dank Digitalisierung: Charity-Projekt mit Informatik-Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar
  • Schönere Ferien dank Digitalisierung: Charity-Projekt mit Informatik-Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar

Presse

17.01.2018

Schönere Ferien dank Digitalisierung: Charity-Projekt mit Informatik-Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar

Online-Formulare statt langer Warteschlangen: codecentric-Mitarbeiter Jonas Hecht ist Mitbegründer eines Charity-Projekts, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Anmeldeprozess für ein Thüringer Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zu digitalisieren. In Zusammenarbeit mit Studierenden der Medieninformatik an der Bauhaus-Universität Weimar wurde ein Webservice für den sogenannten „Ferienpass“ des Kinderbüros Weimar entwickelt. Dieser soll kommenden Freitag, am 19. Januar, in Weimar vorgestellt werden.
Eine entsprechende Meldung ist in den letzten Tagen u. a. bei Focus Online und auf den Webseiten der Thüringer Allgemeine erschienen.
Die Idee zu dem Projekt war entstanden, als Jonas, der selbst in Weimar lebt, seine Kinder im Frühjahr 2017 für den Weimarer Ferienpass anmelden wollte. Die lange Warteschlange im dortigen Kinderbüro wollte er nicht einfach hinnehmen und kontaktierte kurzerhand Prof. Dr. Norbert Siegmund, Professor für Intelligente Softwaresysteme an der Bauhaus-Universität Weimar. Dieser war von der Idee, die Anmeldung zu digitalisieren, schnell überzeugt. Seither entwickeln einige seiner Studierenden eine entsprechende Anwendung im Rahmen eines praxisorientierten Projektseminars.
„Die Fortschritte, die die Studierenden innerhalb kurzer Zeit vorweisen konnten – inklusive einer Live-Demo der aktuellen Software-Prototypen – waren sehr beeindruckend“, stellte Jonas nach einer Präsentation der Ergebnisse im Dezember 2017 fest.
Ziel sei es neben dem guten Zweck auch, den Studierenden einen Eindruck von der Praxis moderner Softwareentwicklung – jenseits des akademischen Umfelds – zu vermitteln. Daher werde im Projekt auch nach Möglichkeit mit Werkzeugen wie Slack, GitHub, Spring Boot, Vue.js, Amazon Web Services und einschlägigen Continuous-Integration-Tools gearbeitet. Einen Einblick in die Arbeit für den Ferienpass gibt die GitHub-Seite https://github.com/digital-bauhaus

projektseminar digitalisierung ferienpass

Praxisnahe Softwareentwicklung: Der Umgang mit modernen CI-Tools ist im Projektseminar der Bauhaus-Universität selbstverständlich

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

Über 1.000 Abonnenten sind up to date!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter informieren wir regelmäßig über Themen und Trends, die uns und die IT-Welt bewegen.

Hiermit willige ich in die Erhebung und Verarbeitung der vorstehenden Daten für das Empfangen des monatlichen Newsletters der codecentric AG per E-Mail ein. Ihre Einwilligung können Sie per E-Mail an datenschutz@codecentric.de, in der Informations-E-Mail selbst per Link oder an die im Impressum genannten Kontaktdaten jederzeit widerrufen. Von der Datenschutzerklärung der codecentric AG habe ich Kenntnis genommen und bestätige dies mit Absendung des Formulars.

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.