Das Potenzial der eigenen Community nutzen: Kollaboration als Produktbindung

Der LeanIX-Store ermöglicht Kunden benutzerdefinierte Reports für Enterprise Architecture Management innerhalb des eigenen Ökosystems sicher und intuitiv auszutauschen.

LeanIX bietet einen Software-as-a-Service für Enterprise Architecture Management, der es Unternehmen ermöglicht, schnelle, datengesteuerte Entscheidungen in ihrer IT zu treffen. Zu den typischen Anwendungsfällen zählen die Rationalisierung von Applikationen, das Technologie-Risikomanagement sowie der Wandel von monolithischen zu Microservice-Architekturen.

+5 Tage

Zeitersparnis pro Berichtserstellung

unternehmensübergreifende Zusammenarbeit gefördert

schnellere Entscheidungen, flexible Reports

4x

so viele Nutzer

Herausforderung

In einem dynamischen Marktumfeld sind schnelle, effektive IT-Entscheidungen unumgänglich. Time-to-Market und Time-to-Value spielen dabei eine entscheidende Rolle, wenn es um die Wettbewerbsfähigkeit geht.

Aus diesem Grund hat sich LeanIX folgende Fragen gestellt: Wie kann LeanIX zu einer Plattform weiterentwickelt werden, die die Kunden auf ihre speziellen Anwendungsfälle bezogen möglichst effizient nutzen können? Wie können Kunden den meisten Mehrwert aus der Plattform ziehen? Was muss getan werden, damit Enterprise Architekten effektiv und wirksam die Ergebnisse aus ihren Daten ziehen können, die sie für ihre Entscheidungen benötigen?

Lösung

Unabhängig von der Branche sowie den Geschäftsbereichen werden mitunter recht ähnliche Reports von verschiedenen Benutzern konzipiert, erstellt und verwendet. Die Community der LeanIX-Kunden kann an dieser Stelle sehr voneinander profitieren; die Vorlagen anderer Benutzer können leicht und schnell wiederverwendet werden, sie können zu neuen Ideen und Ergänzungen inspirieren und nicht zuletzt spart man sich Zeit und Aufwand für die Erstellung der dafür notwendigen Berichtsvorlagen.

Im Fokus steht der Community-Gedanke: Wissen über praxiserprobte Berichtsvorlagen zu teilen, Transparenz zu schaffen sowie die Möglichkeit schnelles Feedback für kontinuierliche Verbesserungen gewährleisten zu können.

Kunden und Partner teilen ihr Wissen und ihre Arbeit, indem sie die von ihnen erstellten und bewährten Reportvorlagen in den Store hochladen. Die Experten von LeanIX unterziehen die Vorlagen einer gründlichen Prüfung, um Qualität, Sicherheit und Kompatibilität mit derzeitigen sowie zukünftigen LeanIX-Versionen gewährleisten zu können. Alle Nutzer des LeanIX Stores erhalten somit Zugriff auf ein vielfältiges Repertoire verschiedenster IT-Reports.

Über den LeanIX Store werden somit die Bedürfnisse und die Erfahrungen der Kunden mit dem Wissen der Experten von LeanIX zusammengeführt.

Für die technische Umsetzung des Stores haben wir zusammen mit LeanIX an einer modernen, benutzerfreundlichen Oberfläche gearbeitet. Berichtsvorlagen werden in dem Store präsentiert und können mit einem Klick heruntergeladen und direkt verwendet werden. Anschließend können die Berichte angepasst und damit den spezifischen unternehmerischen Anforderungen gerecht werden. Erreichbar ist der Store sowohl über die LeanIX-Anwendung, als auch über jeden Browser.

mehr zu LeanIX

Ergebnis

Innerhalb von vier Monaten konnte der LeanIX Store in den produktiven Einsatz genommen werden. Dank unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit konnten die Vorstellungen von LeanIX sehr schnell umgesetzt und dem sich ändernden Bedarf unmittelbar angepasst werden. Hierbei kamen insbesondere die agile Kompetenz und das Anpassen an sich verändernde Anforderungen zur Geltung.

Seit dem Launch im November 2018 hat sich die Anzahl der Nutzer vervierfacht. Derzeit sind mehrere Reportvorlagen von bestehenden Partnern einschließlich Deloitte, Incowia, Itaricon, und Itelligence integriert. Die Nutzer des LeanIX Stores können dadurch eine Zeitersparnis von bis zu fünf Personentage pro Berichterstellung vermerken.

Success Story LeanIX

Bei unserer Arbeit mit Hunderten von Enterprise-Architektur-Teams stellten wir fest, dass durch die Erstellung und die Individualiserung derselben Art von Reports in verschiedenen Geschäftsbereichen wertvolle Zeit verschwendet wurde. Der LeanIX Store löst dieses Problem durch die Förderung des Wissensaustausches und gleichzeitiger Ermöglichung von Transparenz und Visibilität.

– André Christ, Mitbegründer und CEO von LeanIX

Der Communitygedanke war für den Projekterfolg ausschlaggebend. Zudem kann LeanIX eine Qualitätssteigerung der Reports feststellen, die den Kunden innerhalb der Plattform geboten wird. Sie profitieren somit mehrfach; sie sparen sich die Entwicklungszeit, sie bekommen neue Funktionen in höchster Qualität geschenkt und werden überdies durch neue Berichte inspiriert, die LeanIX-Plattform noch intensiver zu nutzen.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Ehrenreich
Standortleiter Solingen

Wir bieten mit unseren agilen, bestens eingespielten Teams die Möglichkeit, in sehr kurzer Zeit eine hochqualitative Webapplikation in Produktion zu bringen – maßgeschneidert auf die Bedürfnisse unserer Kunden.

Kontakt aufnehmen

Jetzt Kontakt aufnehmen

Weitere Success Stories

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.