• Publikation
  • Ein Protokollwandler für die Automatisierungsindustrie mit Apache PLC4X
  • Ein Protokollwandler für die Automatisierungsindustrie mit Apache PLC4X

iX

07/18

Ein Protokollwandler für die Automatisierungsindustrie mit Apache PLC4X

Autor:
Christofer Dutz

In der Automatisierungstechnik haben sich vorwiegend proprietäre Protokolle etabliert. Einheitliche Schnittstellen für den Zugriff auf diese Geräte fehlen momentan allerdings noch. Apache PLC4X soll dies ändern. Ein Projektbericht.

Vor allem in den Bereichen Big Data, Machine Learning und Virtualisierung haben sich in den letzten Jahren große Veränderungen abgespielt. Mittlerweile sind diese Techniken in allen Bereichen der Industrie unverzichtbar.

Doch während etwa die Automobilindustrie mehr und mehr Telemetriedaten aus den Fahrzeugen auswertet und in Services und die Gestaltung neuer Modelle einfließen lässt, bleibt die eigentliche Produktion davon größtenteils unberührt.

Die hier eingesetzten Lösungen sind vor allem geschlossene Systeme zur Produktionssteuerung. Sie kommunizieren in der Regel mit industriellen speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) oder Programmable Logic Controllers (PLC) und koordinieren und überwachen das Zusammenspiel mehrerer Anlagen im Produktionsablauf.

Vollständiger Artikel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Hinweis: In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Für eine bessere und fehlerfreie Nutzung dieser Webseite, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.

DevOps & Dine geht in die 3. Runde: Sichern Sie sich Ihr kostenloses Ticket für den 28. April in Karlsruhe