Community

codecentric mittendrin

Meetups, Stammtische, Hackathons, User Groups: Die codecentric ist weit mehr als die Summe ihrer Mitarbeiter und Projekte.

Hinter jeder erfolgreichen Software steht eine starke Community

Wissensvermittlung, Nachwuchsförderung und der fachliche Austausch auf Augenhöhe sind für uns Herzensangelegenheiten. Wir sind der Meinung: Geteilte Innovationsfreude ist doppelte Innovationsfreude.

Deshalb mischen sich codecentric-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen gerne unter die Community – ob als Gastgeber, Redner oder Organisatoren diverser Veranstaltungen. Treffen Sie uns auf einem der folgenden Events!

IoT Hessen

IoT Hessen

Kreuznacher Str. 30, Frankfurt am Main, Deutschland 13.07.2016 | 17:30

Widerstand ist zwecklos oder das Internet der gruseligen Dinge

Softwarelösungen und Alltagsgegenstände werden immer „smarter“, übernehmen mehr „Verantwortung“ und wissen scheinbar auch immer mehr über uns und unsere Absichten. Doch was bedeutet das für den Entwickler, und welche Auswirkung hat das auf den Anwender? Wie vermitteln wir das Verständnis und die Kompetenz für dieses Internet der Dinge? Wie können wir Kunden dafür begeistern, diese Zukunft verantwortungsbewusst mitzugestalten? Sascha Wolter demonstriert anhand von verrückten und gruseligen Beispielen, wie man das Internet der Dinge in Form von Hard- und Software selber gestaltet. Zum Einsatz kommen visuelle Programmierumgebungen, Spiele wie Minecraft, professionelle Programmierumgebungen wie Visual Studio und Interaktionsformen wie Kinect und Co. Natürlich wird auch gezeigt, dass sich diese pragmatische Herangehensweise in Kombination mit IoT-Plattformen und Smart-Home-Lösungen wie openHAB oder QIVICON auch für professionelle Projekte eignet.

Sascha Wolter ist Experte für die Planung und Umsetzung von geräteübergreifenden Anwendungen für das Internet der Dinge. Bereits seit 1995 arbeitet er als Berater, Dozent, Keynote-Sprecher und Autor – mit dem Fokus auf Verständnis, Innovation und Nutzen. Sascha gründete die User Group flashforum.de mit mehr als 100.000 Mitgliedern und organsierte von 2001 bis 2011 zahlreiche international renommierte Konferenzreihen wie die beyond tellerrand. Aktuell engagiert er sich als Vorstandsmitglied im Fachausschuss Usability & User Experience der BITKOM. Wenn er nicht gerade neue technische Möglichkeiten für die Deutsche Telekom AG im Bereich Connected Home erkundet, dann entdeckt er auf ungewöhnliche Weise mit seinen Kindern die Welt.

Organisator:

Diana Kupfer